TG Voerde 1862 e.V. Basketball

oU12-1: Klarer Auftaktsieg in Mettmann nach schwacher 1. Halbzeit

U12-RL: Mettmann Sport – TG Voerde 44:87 (6:18/17:14/5:30/16:25) Schnell gingen unsere Jungs mit 8:0 in Führung, wollten dann im Übereifer aber zu viel auf einmal: mit der Folge, dass das Spiel in Hektik ausartete, Pässe verdaddelt und klarste Chancen versemmelt wurden. Auch im zweiten Viertel, das mit 14:17 verloren ging, war keine Besserung in Sicht. Dass sie es auch ganz anders können, zeigten sie dann – nachdem sie in der Halbzeit etwas heruntergekommen waren – nach der Pause mit einem

Weiterlesen

1. Herren: Niederlage zum Auftakt

Die Basketballer der TG Voerde haben ihr Auftaktmatch verloren. Zum Start der Saison kassierten die Ennepetaler eine 46 – 69 Niederlage beim SV Haspe III. Trotzdem gab es einige positive Erkenntnisse. Bereits vor Spielbeginn lief einiges gegen die Gäste. Kapitän Finjan Hardt und der zuletzt starke Jannis Wegner mussten die Begegnung krankheitsbedingt absagen. Coach Martin Schrader schickte daraufhin eine neu formierte erste Fünf aufs Feld (Fabian Szarmach, Ralf Julitz, Benjamin Schmidt, Lucas Borchert, Moritz Lindner). „Ob das die richtige Startformation

Weiterlesen

Fittester Neubauer in einem TG-Dress aller Zeiten!

Mit etwas Glück am Ende setzen sich die 1.Damen der TG Voerde im Pokalspiel gegen den Ligarivalen durch und ziehen mit einem knappem 59:60-Sieg in die nächste Runde des WBV-Pokals ein… LippeBaskets Werne – TG Voerde | 59:60 (20:11/07:17/20:09/12:23) Als erster Test nach den Sommerferien stand für die Damen der TG Voerde die erste Runde des WBV-Pokals an. Beim Ligakonkurrenten, den LippeBaskets Werne, konnte die TG leider nicht auf den vollen Kader zurückgreifen, doch machte erstklassiges Teamspiel, auch nach Jenifer

Weiterlesen

1. Herren: Letzter Test geht in die Hose / Zwei solide Viertel reichen nicht

Schlechte Generalprobe – gute Premiere? Zumindest diese Weisheit aus der Welt des Theaters kann dem Team der TG Voerde Hoffnung machen. 48 Stunden vor dem Saisonauftakt beim SV Haspe III unterlag die Mannschaft um Kapitän Finjan Hardt dem TuS Breckerfeld II mit 50 – 75.   Nach verschlafenen Anfangsminuten kämpften sich die Ennepetaler Jungs wieder in Schlagdistanz und boten zwei Viertel lang eine ordentliche Leistung, vor allem in der Verteidigung. In der Schlussphase legten die Gäste jedoch noch einmal zu,

Weiterlesen

U12: Freundschaftsspiel als Standortbestimmung

TG Voerde – Hertener Löwen 87:50 Anstelle des (wegen fehlender Meldungen) ausgefallenen Turniers bestritt die neu formierte U12 ein Freundschaftsspiel gegen das Regionalliga-Team der Hertener Löwen. Ohne Matti, Jonas und Milo und aufgefüllt mit Spielern der U12/2 gelang gegen einen letztlich enttäuschenden Gegner ein klarer Sieg.     Und das sind die Erkenntnisse, die sich gewinnen ließen: Mit Elias, Ben und Alex verfügt das Team über drei schnelle Spieler, die das Spiel dominieren. Elias als Captain gab den Takt vor,

Weiterlesen

1. Herren: Trainingslager am Samstag

„Die Offensive ist wie eine Katze – sehr launisch. Die Defensive ist wie ein Hund – absolut treu.“ So formulierte es einmal der ehemalige BBL – Coach Murat Didin. Also kommen die Spieler der TG Voerde sinnbildlich gesprochen an diesem Samstag auf den Hund. Denn dann steht ein 10 – Stunden – Trainingslager in der Turnhalle Wassermaus auf dem Programm mit dem Thema: DEFENSE.   Angesichts der angesagten hohen Temperaturen ist verstärkter Schweißfluss zu erwarten, angesichts des vorgegebenen Themas wohl

Weiterlesen

1. Herren: Voerder Jungs trotzen Wind und Wetter

Donnerstag Abend, Schlosspark Martfeld in Schwelm. Bei 11 °C, Regen und böigem Wind laufen die Spieler des Basketball – Bezirksligisten TG Voerde ihre Runden. Selbst die sonst üblicherweise anzutreffenden Hundebesitzer machen sich rar („bei diesem Wetter jagt man keinen Hund vor die Tür“), doch TGV – Coach Martin Schrader steht – gut beschirmt, mit Stoppuhr und Trillerpfeife ausgestattet – auf einer Erhebung und beobachtet kritisch und unerbittlich das Treiben seiner Akteure. „Von nix kommt nix. Wenn wir ab dem ersten

Weiterlesen
1 34 35 36