TG Voerde 1862 e.V. Basketball

Zweitvertretung geht ungeschlagen in die Herbstpause

„Über die Defence zum Erfolg“ passt hervorragend als Motto für den heutigen Sieg gegen die Schwelmer Damen. Mit voller Bank ließen die Voerder Damen von Beginn an keinen Zweifel an dem dritten Saisonsieg in Folge aufkommen… RE Schwelm : TG Voerde 2 22:56 (5:12, 6:8, 2:18, 9:17) Gleich 13 Spielerinnen standen dem Coach heute zur Verfügung, ein Luxusproblem, welches vor der Saison nicht ansatzweise denkbar war. Wie in den vergangenen Spielen konzentrierten sich die Damen auf ihre Defence und ließen

Weiterlesen

oU12/1 siegt trotz Notbesetzung

RL: Giants Düsseldorf 2 – TG Voerde 41:72 (8:15/9:19/14:13/10:25) Bei der Zweitvertretung der Giants – die U12/1 spielt in der NRW-Liga – musste unser Team mit einer Notbesetzung von 5 etatmäßigen Spielern und zwei Aushilfen aus der U12/2 auskommen. Obwohl der Gegner nicht zu den stärkeren Mannschaften der Liga zählt, taten sich unsere Jungs lange schwer. Deutlich war das Fehlen von Captain Elias zu spüren. Als die Düsseldorfer mit großem Elan aus der Halbzeitpause kamen und bis auf 9 Punkte

Weiterlesen

Deutlicher Sieg der 2. Herren gegen SG Ruhrbaskets 2

Bereits im ersten Viertel schaffte es die TG Voerde für klare Verhältnisse zu sorgen. So fiel ein etwas unkonzentriertes 2. Viertel nicht weiter ins Gewicht. In der 2. Halbzeit lief dann wieder alles Rund. Aus einer guten Defense, in der man sehr viele Steals holte, spielte man viele Fastbreaks und ließ nichts mehr anbrennen. Endergebnis 44 : 85 für die Ennepetaler. Kreisliga Herren: SG Ruhrbaskets 2 – TG Voerde 2  44 : 85 (8:26|18:20|9:23|9:16) Zu Beginn legte die TG Voerde

Weiterlesen

1. Herren: Becher´s Brook in der Pferdehalle / Hohe Auswärtshürde für den TGV

Als letztes Spiel vor der mehrwöchigen Herbstpause erwartet die TG Voerde eine superschwere Auswärtsaufgabe: am Samstag, 01.10.2016 (18.00 Uhr) ist man bei der TG Witten II zu Gast und damit bei einem der großen Aufstiegsfavoriten der Liga.   Die Wittener sind in der vorherigen Saison denkbar knapp aus der Landesliga abgestiegen und treten nun mit einem eingespielten und stark besetzten Kader in der Bezirksliga an. Beleg hierfür: zwei Siege zum Auftakt, erst gegen den TuS Breckerfeld II (54-45) und dann

Weiterlesen

1. Damen: Es hat wohl nicht sollen sein

Hinten top – Vorne flop. Mit 50:49 verlieren die TG Damen ihr zweites Saisonspiel nur denkbar knapp… ASC 09 Dortmund – TG Voerde | 50:49 (09:12/14:16/12:07/15:14) Mit dem Coach der Zweitvertretung, Markus Eicker, ging es für die 1.Damen der TG Voerde zu den Routiniers vom ASC 09 Dortmund. Das Spiel gegen die Gastgeber aus dem Ruhrgebiet stand, wie schon die Partien der vergangenen Saison, stets auf Messers Schneide. In der ersten Halbzeit hatten die Klutertstädter noch ein wenig die Oberhand

Weiterlesen

U12-2 reichen 3 gewonnene Viertel nicht zum Auftaktsieg

TG Voerde 2 – SG VFK Boele Kabel 2 42:47 (10:9/8:7/11:21/13:10)   Nun sollte es dieses Wochenende auch für unsere jüngsten Spieler der TG Voerde losgehen. So startete man hoch motiviert mit voller Leistungsbereitschaft in das erste Viertel, trotz anfänglicher Nervosität, verursacht durch die Größe und das zahlreiche erscheinen der Hagener Spieler. Doch egal wie nervös alle zu Beginn waren, auf dem Feld merkte man nichts davon. Der Ball wurde ordentlich gepasst und die freien Leute gesucht und gefunden. Es

Weiterlesen

1. Herren: Heimsieg!!! Freiwurfdrama mit Happy End!

Der erste Saisonsieg für die 1. Herrenmannschaft der TG Voerde ist perfekt. Nach einem kämpferisch hervorragenden, nicht immer hochklassigen aber ungemein spannenden Match gewannen die Ennepetaler mit 72 – 68 gegen den VfK Boele-Kabel III.   Gegen die zum Teil routinierten und körperlich überlegenen Boeler setzte der Gastgeber auf Tempo und wechselnde Verteidigungsvarianten. Die Starting – 5 mit Fabian Szarmach, Dennis Stankowski, Benny Schmidt, Manuel Scharfenstein und Moritz Lindner war sofort hellwach. Der am heutigen Tag extrem treffsichere Benny Schmidt

Weiterlesen

mU18 gewinnt zu Hause gegen TV Unna mit 61:36

In den ersten Minuten war noch etwas Sand im Getriebe. Danach bekam die TG Voerde das Spiel immer besser in den Griff, spielte gut zusammen und ließ nur wenige Punkte zu. Heraus kam ein 61:36 Sieg gegen einen körperlich stärkeren Gegner. mU18 Kreisliga: TG Voerde – TV Unna  61 : 36 (16:6|23:11|10:6|12:13) In den ersten Minuten bekam man nicht viel auf die Reihe. Bis zur 4. Minute führte der Gast mit 0:4. Nach einer Auszeit lief es dann deutlich besser

Weiterlesen

2. Damen erleben einen entspannten Sonntag in Gevelsberg

Nach dem Überraschungserfolg gegen Haspe sollte heute der zweite Sieg gegen die jungen Gevelsbergerinnen eingefahren werden… SEG 2 : TGV: 2 18:67 (0:14; 8:20; 2:14;8:19) So langsam füllt sich der Kader der Voerder Zweitvertretung. Neben Tami Hoffmann und Marie Fallu, die heute ihr Debüt im Trikot der Voerder gaben, kehrte Jule Brinck nach gefühlt dreijähriger Pause in das Team zurück. Es dauerte bis zur 14. Minute, eher die jungen Gevelsberger ihre ersten Punkte erzielen konnten, vorausgegangen war ein 22:0 Lauf

Weiterlesen

oU12 unterliegt nach hartem Kampf nur knapp

TG Voerde – Bergische Löwen 59:62 (18:23/18:13/16:13/7:13) Ein Spiel auf Augenhöhe lieferten sich unsere Jungs mit den als Tabellenführer angereisten „Löwen“ aus Bensberg. Zur Halbzeit stand die Partie unentschieden 36:36. Danach konnten die Voerder zeitweise einen 10-Punkte-Vorsprung herausarbeiten, der aber durch plötzlich stockendes Angriffsspiel im letzten Viertel bei gleichzeitigen individuellen Fehlern in der Defense wieder zunichtegemacht wurde. Am Ende war es ein glücklicher Sieg der Gäste. Trotz der knappen Niederlage überwogen die positiven Eindrücke. Milo, Elias (22), Ben, Matti (12),

Weiterlesen
1 33 34 35 36 37