TG Voerde 1862 e.V. Basketball

Doppelspieltag am Samstag verspricht Spannung

TG Voerde Basketball – Oberliga Herren / Landesliga Damen 08.02.2020 – 14.00 Uhr – Sporthalle des Reichenbach Gymnasiums Landesliga Damen: TG Voerde – Barmer TV 2 Das Hinspiel in Wuppertal war eine knappe Kiste – mit besserem Ende für den BTV. Eine ähnlich enge Partie erwartet TGV – Coach Martin Schrader auch für dieses Wochenende. „Wir werden zwar nicht in Bestbesetzung antreten können, aber die letzten Eindrücke aus den Spielen und dem Training waren durchaus gut. Insbesondere beim Basketball-Biathlon wussten

Weiterlesen

2. Herren verlieren trotz guter Leistung gegen Witten Baskets

Nach den letzten eher pomadigen Spielen zeigten die Voerder gegen den Tabellenzweiten endlich wieder eine richtig gute Vorstellung. Die ersten Minuten gehörten jedoch den Gästen aus Witten, die zur sonntäglichen Mittagszeit wacher aufs Feld gingen und sich nach 3 Minuten mit 8:2 leicht absetzen konnten. Nach kleinen Umstellungen in der Offence brachten Florian Bärenfänger und der bärenstarke Daniel Szymura die Voerder wieder ins Spiel. Dennoch fiel in ungewohnter Umgebung nichts von aussen und die Wittener Centergarde nutzte ihren körperlichen Vorteil

Weiterlesen

U14 kann Oberliga-Tabellenführer zu keiner Zeit Paroli bieten

Jol2-oU14:  TG Voerde – VfL AstroStars Bochum  29:101  (4:29/12:25/6:23/7:24) Bereits vor dem Beginn des Sonntagsspiels waren die Kräfteverhältnisse bekannt:  der Tabellenletzte trat im Heimspiel gegen den Tabellenersten an. So hieß es dementsprechend für die Heimmannschaft:  anknüpfen an die gute Leistung der Vorwoche und beherzt dagegen halten. In den ersten 5 Spielminuten blieb es aber auch dieses Mal nur den Gästen vorbehalten zu punkten, während die Voerder Spieler zu keinem Korberfolg kamen. Es lag wiederum nicht am Einsatz oder am Willen!

Weiterlesen

1. Herren: Niederlage in Hagen kein Beinbruch

TG Voerde Basketball – Herren Oberliga Mit 66-89 unterlagen die Oberliga – Korbjäger der TG Voerde beim Liga – Vize TSV Hagen. Nachdem man vor dem Seitenwechsel gar nicht in die Partie fand, bot die Mannschaft um Kapitän Dominik Grefe in der zweiten Halbzeit eine ordentliche Vorstellung und sammelte wichtige Erkenntnisse für die nächsten Wochen. Die Ennepetaler mussten in Hagen weiter auf den verletzten Manuel Welp verzichten, der seine Farben aber selbstverständlich von der Tribüne aus unterstützte. Zudem begannen die

Weiterlesen

U14 rehabilitiert sich mit engagiertem Spiel gegen Tabellenzweiten

Jol2-oU14:  TG Voerde – Baskets Lüdenscheid  47:77  (12:21/10:26/10:12/15:18) Nach dem lustlos geführten Spiel des vergangenen Wochenende galt es zu zeigen, dass dieses nur ein einmaliger ‚Ausrutscher‘ war. Und so nahm sich die Mannschaft vor zu beweisen, dass sie bereit war zu kämpfen und wieder als Mannschaft zusammen zu spielen. Was dieses Vorhaben zunächst aussichtslos erscheinen ließ, war die Tatsache, dass mit Lüdenscheid der Tabellenzweite zu Gast erwartet wurde – eine Mannschaft, die in dieser Saison bisher nur 1 Spiel verloren

Weiterlesen

2. Herren mit Turnoverfestival in Sprockhövel

Kreisliga-Herren: TSG Sprockhövel – TG Voerde 2 25:40 Den Pflichtsieg konnten die Voerder einfahren, das war jedoch die einzige erfreuliche Erkenntnis des Abends. Gegen das Schlusslicht aus Sprockhövel konnten die Voerder nur in den ersten Minuten ihre Schnelligkeit ausspielen und sich mit 12:2 absetzen. Es wurde munter gewechselt, wodurch der Rhythmus völlig verlorenging. Dazu kamen kopflose Aktionen der Akteure, so dass am Ende des Abends mehr Turnover als Punkte zu verzeichnen waren. Zusätzliche Anmerkung: während des gesamten Spiels kamen die

Weiterlesen
1 2 3 4 5 50