TG Voerde 1862 e.V. Basketball

Jannis Wegner ist der neue U18 – Trainer und zusätzlich Co – Trainer der 2. Mannschaft

Bei den Basketballern der TG Voerde werden weiter die Weichen für die Zukunft gestellt. Nachdem die Trainerpositionen für die Saison 2019 / 2020 im männlichen Seniorenbereich bereits verteilt sind, steht nun auch der neue U18 – Head – Coach fest. Diesen Job übernimmt ab sofort Jannis Wegner. Jannis, der nächste Woche seinen 20. Geburtstag feiert, ist nicht nur langjähriger Spieler bei der TG Voerde, sondern agierte in der Vergangenheit u. a. bereits auch als Co – Trainer der Damenmannschaft unter

Weiterlesen

Trainergespann für den Oberliga – Aufsteiger

Vor zehn Tagen schafften die Basketballer der TG Voerde den überraschenden Aufstieg in die Oberliga – nun präsentiert die Abteilung des Vereins das Trainergespann für die Saison 2019 / 2020. Nachfolger des bisherigen Chef – Trainers Martin Schrader werden Lukas Erdhütter und Jan – Philipp Buchwald. Der bisherige Mannschaftskapitän Erdhütter wird dabei als Spielertrainer fungieren und Buchwald, der in der vergangenen Saison das Amt des Co – Trainers bekleidet hatte, wird zukünftig mehr Verantwortung im Training und für das Coaching

Weiterlesen

Derbysieger zum Saisonabschluss

Derbysieger zum Saisonabschluss Am letzten Spieltag der Saison gewann die U18 der TG Voerde bei der SE Gevelsberg mit 67 – 44. Eine Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit sorgte für den verdienten Erfolg. Den Trainern stand endlich einmal wieder der volle Acht-Mann-Kader zur Verfügung, dennoch begann die Partie etwas schläfrig, was eventuell der frühen Anfangszeit (10.00 Uhr) geschuldet war. Nach dem Seitenwechsel steigerten sich die Ennepetaler, zeigten einige sehenswerte Spielzüge oder Fast – Breaks. Letztlich belegt man nun den fünften

Weiterlesen

AUFSTIEG in die Oberliga!

TGV profitiert von den Patzern der Konkurrenz und erreicht den größten Erfolg der Abteilungsgeschichte „Wunder gibt es immer wieder“, sang Katja Ebstein bereits in den 70ern des vorherigen Jahrhunderts, doch an Aktualität hat dieser Ausspruch nicht verloren. Landesliga-Aufsteiger TG Voerde schafft tatsächlich den Durchmarsch und belegt nach den Ergebnissen des letzten Spieltags den zweiten Tabellenplatz, der zum erneuten Aufstieg berechtigt. Zur Chronologie: Als Tabellenvierter begannen die Ennepetaler den abschließenden Spieltag der Basketball – Landesliga. Bereits am Mittwoch unterlag dann der

Weiterlesen

Letzte Ausfahrt Lüdenscheid

Die Voerder Phalanx zieht ins letzte Gefecht! Im Sommer jubelte man sowohl bei den Baskets Lüdenscheid als auch bei der TG Voerde über den Aufstieg in die Landesliga. Am Freitag endet nun für beide Teams die Saison in der höheren Spielklasse – und unterschiedler kann das Ergebnis für die Beteiligten kaum sein. Die Sauerländer werden als Tabellenletzter den Gang zurück in die Bezirksliga antreten müssen, während die Ennepetaler Korbjäger bei einem Erfolg in Lüdenscheid sogar noch die theoretische Chance auf

Weiterlesen

U12-1 Oberliga-MEISTER der Saison 2018/19

Jol2-oU12:  Leichlinger TV – TG Voerde  30:98  (5:32/8:17/11:25/6:24) Zum letzten Spiel der Saison in Leichlingen traten nochmal alle aktuellen U12-1 Spieler an, aber diesmal begleitet von vielen Fans. In der Blütenstadt angekommen ‚übernahmen‘ die Voerder auch sofort die Sporthalle und gaben sie bis zum Ende des Spiels nicht mehr aus der Hand. Davon angestachelt starteten die Ennepetaler Spieler mit viel Druck und Elan ins Spiel, die Gastgeber wurden regelrecht überrannt. Die Defense erlaubte den Leichlingern kaum mal einen Zug zum

Weiterlesen

U12-1: Keine Gastmannschaft = kein Spiel = 20:0 Wertung

Jol2-oU12:  TG Voerde – TuS Hilden  20:0  (-/-/-/-) Am letzten Heimspiel freuten sich alle Voerder auf die Gastmannschaft aus Hilden, denn zum ersten Mal in der Saison waren alle 10 Spieler ‚an Bord‘. Wie üblich wärmten sich die Ennepetaler vor dem Spiel auf und wärmten sich auf und wärmten sich auf, aber von den Gästen keine Spur. Die Schiedsrichter trafen ein, man unterhielt sich nett aber von den Gästen keine Spur. Es wurde darüber diskutiert, ob wohl die Baustelle am

Weiterlesen

Voerder Phalanx fegt über Fellinghausen hinweg

Die ungeliebte Auswärtsfahrt nach Kreuztal nutzten die Basketballer der TG Voerde noch einmal, um ein deutliches Ausrufezeichen zu setzen. Beim TuS Fellinghausen behielten die Ennepetaler mit 106 – 47 deutlich die Oberhand. Damit rückt man – zumindest bis zum Wochenende – wieder auf den zweiten Tabellenplatz vor. Über die gesamte Spielzeit dominierten die Gäste in puncto Geschwindigkeit und Physis, aber auch in den taktischen und technischen Belangen präsentierten sich die TGV – Korbjäger deutlich überlegen. So konnten sich die Coaches

Weiterlesen
1 2 3 4 5 38