TG Voerde 1862 e.V. Basketball

AUFSTIEG in die Oberliga!

TGV profitiert von den Patzern der Konkurrenz und erreicht den größten Erfolg der Abteilungsgeschichte „Wunder gibt es immer wieder“, sang Katja Ebstein bereits in den 70ern des vorherigen Jahrhunderts, doch an Aktualität hat dieser Ausspruch nicht verloren. Landesliga-Aufsteiger TG Voerde schafft tatsächlich den Durchmarsch und belegt nach den Ergebnissen des letzten Spieltags den zweiten Tabellenplatz, der zum erneuten Aufstieg berechtigt. Zur Chronologie: Als Tabellenvierter begannen die Ennepetaler den abschließenden Spieltag der Basketball – Landesliga. Bereits am Mittwoch unterlag dann der

Weiterlesen

Letzte Ausfahrt Lüdenscheid

Die Voerder Phalanx zieht ins letzte Gefecht! Im Sommer jubelte man sowohl bei den Baskets Lüdenscheid als auch bei der TG Voerde über den Aufstieg in die Landesliga. Am Freitag endet nun für beide Teams die Saison in der höheren Spielklasse – und unterschiedler kann das Ergebnis für die Beteiligten kaum sein. Die Sauerländer werden als Tabellenletzter den Gang zurück in die Bezirksliga antreten müssen, während die Ennepetaler Korbjäger bei einem Erfolg in Lüdenscheid sogar noch die theoretische Chance auf

Weiterlesen

U12-1 Oberliga-MEISTER der Saison 2018/19

Jol2-oU12:  Leichlinger TV – TG Voerde  30:98  (5:32/8:17/11:25/6:24) Zum letzten Spiel der Saison in Leichlingen traten nochmal alle aktuellen U12-1 Spieler an, aber diesmal begleitet von vielen Fans. In der Blütenstadt angekommen ‚übernahmen‘ die Voerder auch sofort die Sporthalle und gaben sie bis zum Ende des Spiels nicht mehr aus der Hand. Davon angestachelt starteten die Ennepetaler Spieler mit viel Druck und Elan ins Spiel, die Gastgeber wurden regelrecht überrannt. Die Defense erlaubte den Leichlingern kaum mal einen Zug zum

Weiterlesen

U12-1: Keine Gastmannschaft = kein Spiel = 20:0 Wertung

Jol2-oU12:  TG Voerde – TuS Hilden  20:0  (-/-/-/-) Am letzten Heimspiel freuten sich alle Voerder auf die Gastmannschaft aus Hilden, denn zum ersten Mal in der Saison waren alle 10 Spieler ‚an Bord‘. Wie üblich wärmten sich die Ennepetaler vor dem Spiel auf und wärmten sich auf und wärmten sich auf, aber von den Gästen keine Spur. Die Schiedsrichter trafen ein, man unterhielt sich nett aber von den Gästen keine Spur. Es wurde darüber diskutiert, ob wohl die Baustelle am

Weiterlesen

Voerder Phalanx fegt über Fellinghausen hinweg

Die ungeliebte Auswärtsfahrt nach Kreuztal nutzten die Basketballer der TG Voerde noch einmal, um ein deutliches Ausrufezeichen zu setzen. Beim TuS Fellinghausen behielten die Ennepetaler mit 106 – 47 deutlich die Oberhand. Damit rückt man – zumindest bis zum Wochenende – wieder auf den zweiten Tabellenplatz vor. Über die gesamte Spielzeit dominierten die Gäste in puncto Geschwindigkeit und Physis, aber auch in den taktischen und technischen Belangen präsentierten sich die TGV – Korbjäger deutlich überlegen. So konnten sich die Coaches

Weiterlesen

„Klassenfahrt“ nach Fellinghausen

Am Donnerstagabend um 20.30 Uhr ein Auswärtsspiel im tiefsten Siegerland – es gibt durchaus witzigere und attraktivere Dinge im Verlauf einer Saison. Doch da müssen sie nun durch, die Korbjäger des Landesliga – Aufsteigers TG Voerde: es steht das Gastspiel beim TuS Fellinghausen (Kreuztal) auf dem Programm. Zwei Siege aus 17 Spielen konnten die Gastgeber bislang nur für sich verbuchen. Die Favoritenrolle liegt damit ganz eindeutig bei den Gästen aus Ennepetal. Doch der Trainer wäre nicht er selbst, wenn er

Weiterlesen

Und jetzt trifft Fabi auch noch Dreier…

Bestes Viertel der Saison begeistert den Coach und die Fans Im letzten Heimspiel der Saison 2018 / 2019 zeigten die Korbjäger der TG Voerde noch einmal ihre Schokoladenseite. Mit einer absolut überzeugenden Performance ließ man dem Tabellensechsten VfK Boele-Kabel II beim 84 – 50 Erfolg keine Chance. Gekrönt wurde der Auftritt von einem überragenden dritten Viertel (29 – 6!!!), in dem man defensiv dominierte und offensiv eine Art „Best of“ der letzten drei Saisons auf das Parkett zauberte. Letztlich konnten

Weiterlesen

Defense top, Offense na ja…

Die U 18 – Korbjäger der TG Voerde haben ihr Heimspiel gegen die AstroStars Bochum II deulich mit 57 – 17 gewonnen. Wie anhand des Ergebnisses bereits abzulesen ist, wurde die Grundlage für den Erfolg in der Verteidigung geschaffen. Während man also unter dem eigenen Korb engagiert und schlau agierte, boten die Jungs um Kapitän Eric Bergmann offensiv leider nur Stückwerk. Viele einfache Optionen wurden entweder nicht erkannt oder leichtfertig liegen gelassen. Nach dem Seitenwechsel sorgten zwei gute Phasen dann

Weiterlesen

Auswärtssieg der U12-1 gegen Defense-starke Ronsdorfer

Jol2-oU12:  BTV Ronsdorf Graben – TG Voerde  48:71  (11:13/12:18/12:17/13:23) Im drittletzten Spiel der Saison ging es am heutigen Samstag nach Wuppertal Ronsdorf. Die Mannschaft von Trainer Thomas Braun war allen Voerdern noch gut in Erinnerung, hatten die Ennepetaler im Hinspiel mit dem knappsten Ergebnis von +1 Punkt das Spiel gewonnen. Daher hieß die Devise auch in diesem Spiel „auf alles gefasst sein, mit Geduld zum eigenen Spiel finden und auf eine konzentrierte und gute Defense aufbauen“. Das konnten die Gäste

Weiterlesen

Letztes Heimspiel der Saison gegen Boele

Drei Saisonspiele haben die Landesliga – Basketballer der TG Voerde noch vor der Brust. Den Anfang macht am Sonntag das letzte Heimspiel der Saison gegen den VfK Boele-Kabel II. Den Klassenerhalt haben die Ennepetaler bereits seit einiger Zeit unter Dach und Fach gebracht; jetzt schielt man in die oberen Tabellenregionen. „Um Platz zwei oder drei noch erreichen zu können, dürfen wir allerdings kein Match mehr verlieren,“ erläutert Head – Coach Martin Schrader. Die anstehende Aufgabe gegen Boele – Kabel schätzen

Weiterlesen
1 2 3 4 37