TG Voerde 1862 e.V. Basketball

2. Herren gelingt Revanche gegen Breckerfeld

Die 2. Herren konnten die Leistungsverweigerung aus dem Dezember des letzten Jahres mehr als wettmachen. Von Beginn an spielte die Mannschaft enorm konzentriert und ließ den Gästen aus Breckerfeld keinen Raum für einen geordneten Spielaufbau. Bis zur 5. Minute setzen sich die Voerder mit 12:0 ab, ehe den Breckerfeldern der erste Korb gelang. Die Voerder konnten die Intensität über das gesamte Spiel hochhalten, was gerade an der tiefen Bank lag. Es konnte viel gewechselt werden, jeder Bankspieler fügte sich sehr

Weiterlesen

2. Herren verlieren trotz guter Leistung gegen Witten Baskets

Nach den letzten eher pomadigen Spielen zeigten die Voerder gegen den Tabellenzweiten endlich wieder eine richtig gute Vorstellung. Die ersten Minuten gehörten jedoch den Gästen aus Witten, die zur sonntäglichen Mittagszeit wacher aufs Feld gingen und sich nach 3 Minuten mit 8:2 leicht absetzen konnten. Nach kleinen Umstellungen in der Offence brachten Florian Bärenfänger und der bärenstarke Daniel Szymura die Voerder wieder ins Spiel. Dennoch fiel in ungewohnter Umgebung nichts von aussen und die Wittener Centergarde nutzte ihren körperlichen Vorteil

Weiterlesen

2. Herren mit Turnoverfestival in Sprockhövel

Kreisliga-Herren: TSG Sprockhövel – TG Voerde 2 25:40 Den Pflichtsieg konnten die Voerder einfahren, das war jedoch die einzige erfreuliche Erkenntnis des Abends. Gegen das Schlusslicht aus Sprockhövel konnten die Voerder nur in den ersten Minuten ihre Schnelligkeit ausspielen und sich mit 12:2 absetzen. Es wurde munter gewechselt, wodurch der Rhythmus völlig verlorenging. Dazu kamen kopflose Aktionen der Akteure, so dass am Ende des Abends mehr Turnover als Punkte zu verzeichnen waren. Zusätzliche Anmerkung: während des gesamten Spiels kamen die

Weiterlesen

2. Herren gewinnen zweites Spiel in drei Tagen

Eine höhere Intensität und niedrigere Fehlerquote als noch vor zwei Tagen brachten den 2. Herren am heutigen Dienstag einen Sieg über die TSG Sprockhövel. Ebenso wie gegen Breckerfeld starteten die Voerder gut ins Spiel. Man konnte das sonst so starke Viertel der Gäste durch souveräne Defense und Reboundarbeit verhindern. In den darauffolgenden zehn Minuten sollte das anders aussehen. In der Zone wurde besonders oben schlecht kommuniziert, wodurch der Gegner zu einfachen Würfen kam, die er wie gewohnt hochprozentig traf. Das

Weiterlesen

2.Herren verlieren Spiel um die Tabellenführung

Mit einem auf vielen Positionen veränderten Kader im Vergleich zum Spiel gegen die Schwelmer, fuhr man am Donnerstag nach Welper. Das gewünschte Topspiel sollte an diesem Tag nicht stattfinden. Eine schlechte Leistung der Voerder brachte ein Ergebnis von 64-49 für die Hattinger. Bereits im ersten Viertel sah man die Probleme des heutigen Tages. Es war ein sich wiederholendes Spiel, schlechter Pass, Ballverlust, einfache Punkte für die SG Welper. 17-8 hieß es nach 10 Minuten. Im zweiten Spielabschnitt änderte sich nichts,

Weiterlesen

Starkes Spiel der 2. Herren in Schwelm

Viel zu Meckern gab es am Mittwoch beim Spiel der 2. Herren gegen die Schwelmer nicht. Am Ende steht es 40-86 für Voerde und das ohne einen einzigen Fastbreak. Schnell wurde klar, wie man zu spielen hatte. Die Voerder konnten immer wieder durch geduldige Angriffe gute Abschlüsse generieren und so schon im ersten Viertel 23 Punkte verbuchen. Im zweiten Viertel sollte man nun schon alles klar machen. Stark ausgespielte Steplays und daraus entstandene gute Würfe brachten auch in diesem Viertel

Weiterlesen

Stimmungsvolles Spiel geht an unsere 2. Herren

TG Voerde – Basketball Kreisliga, 2. Herren Starkes erstes Viertel als Grundlage zum Erfolg! Trainerstuhl wackelt dennoch nach Eicker – Comeback. Die 2. Herren der TG Voerde gewannen ihr Heimspiel gegen die Witten Baskets II verdient mit 57-43. Die von Coach Buchwald meisterhaft eingestellte Starting – Five (Alvaro Pro, Jan Schäfer, Tom Hoppe, Jannis Wegner & Manuel Scharfenstein) legte sofort los wie die Feuerwehr. Insbesondere Tom Hoppe sorgte offensiv für einige Glanzlichter, auf der anderen Seite des Spielfelds begeistere die

Weiterlesen

U18 und 2. Herren als Spieltags – Anheizer

Bevor am Sonntag (2.12.2018) die mit Spannung erwarteten Matches der 1. Herren gegen Schwelm („Das DERBY“) und der Damen – Mannschaft gegen Langendreer („Das SPITZENSPIEL“) auf dem Programm stehen, betreten die Voerder Kreisliga – Teams der U18 und der 2. Herren das Linoleum der Sporthalle am Reichenbach – Gymnasium. Bereits um 10.00 Uhr (…der frühe Vogel kann mich mal…) empfängt die Ennepetaler U18 den BC Langendreer aus Bochum. Die Voerder stehen mit einer 2/3 – Bilanz im unteren Drittel der

Weiterlesen
1 2 3 5