TG Voerde 1862 e.V. Basketball

Alisa Fedder erster Neuzugang bei den Voerder Damen

Pünktlich zum Start in die Saison – Vorbereitung können die Voerder Basketballerinnen ihren ersten Neuzugang begrüßen: Alisa Fedder wird ab sofort die Landesliga – Korbjägerinnen verstärken. Die 20jährige Allrounderin war bereits in der Jugend in Voerde aktiv, anschließend trug sie vier Jahre lang das Trikot des Barmer TV. Nun kehrt Alisa zu ihren Wurzeln zurück und folgt damit ihrem Bruder Leon, der bereits Leistungsträger der Oberliga – Herrenmannschaft der Ennepetaler ist. „Ich habe Alisa vor einigen Wochen zum Probetraining eingeladen

Weiterlesen

Landesliga – Damen gehen mit neuen Zielen und neuem Coach in die Saison

Die Landesliga – Korbjägerinnen der TG Voerde sind in die Saison – Vorbereitung eingestiegen. Nach einer bewegten Saison und Sommerpause soll nun der neue Coach Martin Schrader das Team wieder in ruhiges Fahrwasser führen. Neben Trainer Holger Hoffmann haben auch die Leistungsträgerinnen Annika Hüttenhoff (auswärtiges Studium) und Jennifer Langner (Rekonvaleszenz) die Mannschaft verlassen. Zudem stehen einige Stammkräfte der Vergangenheit berufs- und studienbedingt zukünftig deutlich eingeschränkter zur Verfügung. „Es gab sogar die Diskussion, ob es überhaupt noch Sinn macht, eine Damenmannschaft

Weiterlesen

Lust auf Landesliga – Basketball?

Die Damen – Mannschaft der TG Voerde sucht für die neue Saison noch Verstärkungen und Ergänzungen auf allen Positionen. Nach einigen berufs- und gesundheitsbedingten Abgängen sowie einem Trainerwechsel möchten die Ennepetalerinnen auch in der Saison 2019 / 2020 mit einem schlagkräftigen Team an den Start gehen. Neben anspruchsvollem Training steht auch der Zusammenhalt und gute Laune auf unseren Fahnen geschrieben. So wird in den Einheiten viel geschwitzt aber auch viel gelacht. Ist dein Interesse geweckt? Dann trau dich und komm

Weiterlesen

Mühsamer Sieg gegen die BG Harkortsee

TG Voerde – BG Harkortsee 62:53 (15:9 | 15:17 | 15:10 | 17:17) In den vergangenen Wochen ging es für die Damen der TG Voerde aufgrund des stetigen Personalmangels sehr turbulent zu. Nachdem das Spiel in Siegen nur zu dritt zu Ende gespielt wurde, trat man eine Woche später gegen den TV Gerthe ebenfalls stark dezimiert an und musste daher eine weitere Niederlage hinnehmen. Mit der Aushilfe von Doro Neubauer und Anne-Sophie Busch gelang dann einen Tag später beim TSV

Weiterlesen

Doppelspieltag für die Landesliga – Mannschaften

Damen: Sonntag, 10.02.2019 – 16.00 Uhr: TG Voerde gg. TV Gerthe im Reichenbach Gym., Ennepetal Montag, 11.02.2019 – 19.30 Uhr: TSV Hagen II gg. TG Voerde in der Öwen-Witt – Halle, Hagen Herren: Sonntag, 10.02.2019 – 14.00 Uhr: TG Voerde – TV Freudenberg im Reichenbach Gym., Ennepetal Montag, 11.02.2019 – 20.00 Uhr: TSV Hagen II gg. TG Voerde im THG, Hagen Ein komplizierter Doppelspieltag steht für die Voerder Landesliga – Mannschaften auf dem Programm. In beiden Kadern wird man (und

Weiterlesen

6-5-4-3- vorbei

Mit einem durch Verletzungen, Krankheiten und Urlaube stark dezimierten Kader mussten die Damen der TG Voerde beim TV Jahn Siegen antreten. Die Mannschaft verkaufte sich teuer – letztlich reichte die Personaldecke aber nicht aus, um den Umständen und dem Gegner zu trotzen. Nach einem ausgeglichenen ersten Viertel, in dem vor allem die Abstimmung in der Verteidigung noch nicht einwandfrei funktionierte, übernahmen die Voerderinnen zu Beginn des zweiten Abschnitts langsam das Kommando und erarbeiteten sich eine knappe Führung. Ab der 16.

Weiterlesen

Souveräner Sieg im letzten Auswärtsspiel des Jahres

SG VFK Boele-Kabel 1 – TG Voerde 49:61 (8:12|18:21|10:12|13:16) Nachdem die 1. Damen der TG Voerde am vergangenen Wochenende ihre erste Niederlage hinnehmen mussten, machten sie sich an diesem Sonntag auf den Weg nach Hagen, wo gegen den Tabellenzweiten aus Boele erneut ein schwieriges Spiel auf dem Programm stand. Dieses mal errechnete man sich allerdings bessere Chancen als in der vorhergegangenen Partie. Verletzungsbedingt verzichten mussten die Voerderinnen auf Dani Hagebölling und Lena Hofmann, wobei letztere dennoch für den Notfall mit

Weiterlesen

1. Damen kriegen von Langendreer ihre Grenzen aufgezeigt

TG Voerde – BC Langendreer 52:64 (14:10|15:18|8:15|15:21) Die 1. Damen mussten am vergangenen Spieltag ihre erste sportliche Niederlage hinnehmen. Gegen ein stark aufspielendes Team aus Bochum fehlten den Voerderinnen vor allem in der Offensive die Mittel, um das Spiel zu ihren Gunsten zu entscheiden. Besonders ärgerlich ist es, dass man durch die Niederlage den Gewinn der Meisterschaft schon zu diesem frühen Zeitpunkt in der Saison nicht mehr selbst in der Hand hat.Die Vorfreude der Voerder Damen auf das Spitzenspiel war

Weiterlesen

1. Damen zum ersten Mal nicht in der Favoritenrolle

Die bisherige Saison der 1. Damen verlief aus sportlicher Sicht bisher einwandfrei, aber unspektakulär. Im Durchschnitt konnten sie ihre Spiele mit 40 Punkten Unterschied gewinnen und ohne die ärgerliche Niederlage am grünen Tisch am zweiten Spieltag würden sie sich ohne Niederlage an der Tabellenspitze wiederfinden. An dieser steht nun, statt der Voerderinnen, der BC Langendreer. Am kommenden Sonntag treffen diese beiden Teams aufeinander. Die gleiche Paarung gab es so zuletzt am letzten Spieltag der vergangenen Saison. Die Voerderinnen hatten zu

Weiterlesen

Siegesserie der 1. Damen hält an

TG Voerde – SG VFK Boele Kabel 2 87:34 (31:7/22:4/16:7/18:16) Am Sonntag empfingen die Ennepetaler Damen die zweite Mannschaft aus Boele. Fokussiert stand eigentlich als Ziel, schnelle Steals in der Defense zu erspielen und in noch schnellere Fastbreaks umzuwandeln. Trotz dem Punktestand von 18:0 in der 5. Spielminute, lies sich das schnelle Spielen nur in kurzen Phasen blicken. Auch eine nachlassende Defense verhalf den Gegnern zum Viertelende zu 7 Punkten. Das zweite Viertel startete nicht viel besser, erst in der

Weiterlesen
1 2 3 6