TG Voerde 1862 e.V. Basketball

Da waren’s nur noch 6

Jol2-oU14:  Baskets Duisburg – TG Voerde  102:48  (24:14/18:16/35:12/25:6) Noch bevor das nächste Auswärtsspiel für die Voerder Spieler begann, war für reichlich Spannung und Aufregung am Samstag Morgen gesorgt. Aber diesmal nicht für die Spieler, denn die sagten reihenweise ihre Teilnahme am Spiel ab, sondern für die Trainer – schaffen wir es eine Mannschaft an den Start zu bringen? Mit nur drei Spielern am Treffpunkt mussten eilig einige Telefonate geführt werden, um überhaupt 6 Spieler ‚zusammen zu bekommen‘. Etwas verspätet aber

Weiterlesen

Erneut eine deutliche Niederlage im Heimspiel

Jol2-oU14:  TG Voerde – Barmer TV  22:63  (6:18/5:11/1:20/10:14) Nach der Niederlage im Auswärtsspiel am vergangenen Wochenende wollte die Mannschaft ein positives Zeichen im Heimspiel gegen den Barmer TV setzen. Dazu musste aber die grundsätzliche Einstellung zum Spiel verändert werden – und das wollten die Voerder bereits von der 1. Minute an zeigen. Das Spiel begann daher direkt hoch intensiv in der Defense und mit einem Korberfolg für Voerde bereits in der 1. Spielminute. Jedoch setzen die Barmer Spieler unmittelbar mit

Weiterlesen

Klarer Aufwärtstrend bei der U14 trotz erneuter Niederlage

Jol2-oU14:  TG Voerde – BG Duisburg West  65:85  (12:18/14:35/18:16/21:16) Nach 3 Niederlagen in Folge war die Vorfreude auf das kommende Saisonspiel der U14 recht gedämpft. Auch die aufmunternden Worte des Coaches vor dem Spiel halfen nur bedingt die Stimmung aufzuhellen. Dennoch oder gerade deshalb sollte das 4. Saisonspiel mit Engagement und Ehrgeiz gespielt werden, ganz nach dem Motto „Wir holen uns den Spaß am Spiel zurück“. Aber das Spiel startete auf beiden Seiten recht unrund – Enthusiasmus sieht anders aus.

Weiterlesen

Mit Anstand verliert U14 ihr 3. Saisonspiel

Jol2-oU14:  VfL AstroStars Bochum – TG Voerde  105:21 Gegen die Astros aus Bochum rechneten sich die Ennepetaler am frühen Sonntag-Morgen nicht wirklich etwas aus. Die Spielergebnisse der vorangegangenen Wochenenden machten ziemlich klar, dass die heutigen Hausherren der klare Favorit waren. Dennoch wollten die Voerder Spieler zeigen, dass jede Menge Moral in der Truppe steckt. Aber bereits von der 1. Minute an zeigten die Bochumer, wieviel Basketball-Qualität in der Mannschaft steckt. So engagiert und mutig die Voerder auch in der Offense

Weiterlesen

U14 verliert ihr erstes Oberligaspiel im Nachbarschaftsduell

Jol2-oU14:  TG Voerde – TuS Breckerfeld  34:68  (4:18/11:11/10:20/9:19) Die Saison hat begonnen und das erste Spiel in der nächst höheren Altersstufe stand auf dem Plan. Letzte Saison waren alle Spieler noch in der U12 ‚unterwegs‘, doch nun müssen sie sich in der deutlich robusteren U14-Alterklasse behaupten. Dass dies eine schwere Aufgabe werden wird, mussten die Ennepetaler gleich im heutigen Spiel gegen Breckerfeld erfahren. Ein Sieg mit einer so jungen Truppe (allesamt Jungjahrgang oder sogar noch U12) wäre also eine mächtig

Weiterlesen

oU14: Mannschaft der Herzen – Starke Leistung im letzten Saisonspiel!!

TG VOERDE – TVE DORTMUND BAROP 55-61 (11-17/20-8/10-22/14-14) Mannschaft der Herzen – Starke Leistung im letzten Saisonspiel!! Sollte das Hinspiel leider noch recht deutlich verloren gehen, so zeigten die Spieler der U14 im Rückspiel eine starke kämpferische Leistung. Auch den weiteren Ausfall des Etat-mäßigen Aufbauspielers Elias Dreßler kompensierte die Mannschaft besser als in den vorherigen Spielen. Im ersten Viertel sah es noch nicht danach aus. Die U14 blieb die ersten vier Minuten fast punktlos. So ergab sich ein 6-Punkte Rückstand

Weiterlesen

U14 verliert in Schwelm

Die ersatzgeschwächte U14 verliert aufgrund eines schwachen dritten Viertels und katastrophaler Freiwurfquote das Lokalderby gegen Schwelm. TG Voerde – RE Baskets Schwelm 65-89 Bereits vor Spielbeginn war klar, dass dies ein besonders interessantes und schweres Spiel werden sollte. Nicht nur, dass Alex, Ben, Jonas und David nicht da sein konnten, so kam die gegnerische Mannschaft aus der Nachbarstadt in Vollbesetzung. Trotz allem war man zu Beginn des ersten Viertels die überlegene Mannschaft und konnte sich zuerst mit 4:0 und anschließend

Weiterlesen

Arbeitssieg in der zweiten Halbzeit

TG VOERDE (U14) -TSVE Bielefeld: 85-72 (15-25/22-23/27-16/21-8) Das dritte Saisonspiel begann, wie von den Trainern befürchtet. Zu langsam in der Verteidigung und zu inkonsequent im Zug zum Korb. Der Grund direkt hinterher: Das letzte Training lag 9 Tage zurück. So startete man also mit denkbar schlechten Vorraussetzungen in dieses Spiel und fand sich schnell in einem Rückstand von 10-21 wieder. Vor allem in der Anfangsphase war der gegnerische Kapitän aufgrund seiner Athletik kaum zu stoppen. Diese Aufgabe übernahm daraufhin Matti,

Weiterlesen
1 2