TG Voerde 1862 e.V. Basketball

Voerder Damenmannschaft aktiviert sich im Park

TG Voerde Basketball – Landesliga Damen Auch, wenn aufgrund der allgemeinen Coronasituation noch nicht wirklich klar ist, wie, wann und gegen wen in absehbarer Zeit ein Wettkampf stattfinden kann und wird, beginnen die Korbjägerinnen der TG Voerde langsam und unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen mit der Re-Aktivierung ihres Bewegungsapparats. „Eine ernsthafte Saison – Vorbereitung ist das noch nicht, aber wir versuchen uns körperlich wieder zu betätigen und gemeinsam irgendwie Spaß am Sport zu haben,“ erklärt Coach Martin Schrader. Nachdem die Mannschaft

Weiterlesen

Vorerst kein Trainingsbetrieb

Achtung! Nach Rücksprache mit Abteilungsleiter Markus Eicker möchten wir euch bitten, bis auf weiteres kein Training stattfinden zu lassen! Aufgrund des Coronavirus wird dringend dazu geraten, nicht zwingend notwendige Zusammenkünfte zu vermeiden. Training im Hobbybereich gehört unserer Meinung nach dazu! Des weiteren wird vermutlich noch in dieser Woche verbandsseitig entschieden, ob die Saison abgebrochen oder unterbrochen wird. Dass heißt: Stand jetzt werden wir noch an Spielen teilnehmen, dieser Sachverhalt kann sich aber täglich ändern. Heute Abend tagt zu diesem Thema

Weiterlesen

2. Herren gelingt Revanche gegen Breckerfeld

Die 2. Herren konnten die Leistungsverweigerung aus dem Dezember des letzten Jahres mehr als wettmachen. Von Beginn an spielte die Mannschaft enorm konzentriert und ließ den Gästen aus Breckerfeld keinen Raum für einen geordneten Spielaufbau. Bis zur 5. Minute setzen sich die Voerder mit 12:0 ab, ehe den Breckerfeldern der erste Korb gelang. Die Voerder konnten die Intensität über das gesamte Spiel hochhalten, was gerade an der tiefen Bank lag. Es konnte viel gewechselt werden, jeder Bankspieler fügte sich sehr

Weiterlesen

U14 wartet weiter auf ersten Saisonsieg

Jol2-oU14:  TG Voerde – Basket Duisburg  48:99  (11:30/16:19/6:24/15:26) Die Sieg-Erwartungen für das Heimspiel in der Wassermaus waren recht gedämpft. Zu deutlich war die Hinspiel-Niederlage in Duisburg ausgefallen. Dennoch sollte der Plan verfolgt werden, im heutigen Rückspiel von Beginn an  mit Tempo und gutem Passspiel Druck aufzubauen und den Duisburger Korb konsequent zu attackieren. Leider hatten sich die Duisburger genau den gleichen Plan ausgesucht. Angetrieben von dem ’saustarken‘ und aus der U12-Zeit bekannten Ausnahmespieler (damals noch bei Solingen im Kader), standen

Weiterlesen

U16 schlägt Spitzenreiter Hilden

Die Voerder U16 konnte an diesem Sonntag die beste Leistung der Saison abrufen und so den ungeschlagenen Tabellenführer und beste Mannschaft der Liga TuS Hilden mit 74-68 in die Knie zwingen. Zum ersten Mal in dieser Saison gingen die Ennepetaler als Underdog in die Partie. Man konnte heute nur gewinnen. Also wollte man einfach ein gutes Spiel zeigen, Kampfgeist beweisen und es vor allem genießen gegen einen so guten Gegner zu spielen. In den 40 Minuten erfüllte man nicht nur

Weiterlesen

U16 gewinnt dank Leistungssteigerung in Bochum

In einem Duell, in dem beide Mannschaften sich nicht mit Ruhm bekleckerten, konnten sich die Voerder mit 53-68 durchsetzen. Das eigentliche Spiel gegen Bochum sollte bereits vor vier Wochen stattfinden. Allerdings machte das Wetter da einen Strich durch die Rechnung. Also musste es nachgeholt werden, am Ende wurde es der heutige Donnerstag. Die meisten Jungs kamen gerade erst aus der Schule als die Fahrt begann. Dementsprechend startete man auch in das erste Viertel. In dieser Saison gab es wenige Viertel

Weiterlesen

U16 feiert Sieg gegen Düsseldorf

Für die U16 stand am Sonntag die letzte „lange“ Auswärtsfahrt nach Düsseldorf an, noch einmal früh aufstehen und über die A46 zum DJK TuSA. Die Voraussetzungen waren durchaus gut, mit Matti Potthoff fehlte nur ein Spieler, die Tabellensituation war auch klar und auch der Trainer der Gastgeber fehlte ihnen während des Warm-Ups. Die U16 wollte in diesem Spiel mal eine Vollfeldverteidigung ausprobieren, man konnte diese bisher nur einmal im Training durchgehen und war dementsprechend unsicher. Nach erfolgreichen Angriffen wurde zurückgelaufen,

Weiterlesen
1 2 3 50