TG Voerde 1862 e.V. Basketball

Da waren’s nur noch 6

Jol2-oU14:  Baskets Duisburg – TG Voerde  102:48  (24:14/18:16/35:12/25:6) Noch bevor das nächste Auswärtsspiel für die Voerder Spieler begann, war für reichlich Spannung und Aufregung am Samstag Morgen gesorgt. Aber diesmal nicht für die Spieler, denn die sagten reihenweise ihre Teilnahme am Spiel ab, sondern für die Trainer – schaffen wir es eine Mannschaft an den Start zu bringen? Mit nur drei Spielern am Treffpunkt mussten eilig einige Telefonate geführt werden, um überhaupt 6 Spieler ‚zusammen zu bekommen‘. Etwas verspätet aber

Weiterlesen

Verdiente Niederlage gegen SV Haspe 70

Nach einigem Verletzungspech innerhalb der vergangenen Wochen traten die Voerder mit einer Rotation von acht Mann gegen den gut aufgelegten Gegner aus Haspe an. Diese reisten mit einer tief besetzten Auswechselbank in die Kreissporthalle am Berufskolleg an, welche leider wieder Ausweichspielort, wie an einigen anderen Spieltagen, war. Im Vergleich zu den Begegnungen der letzten Spielwochen kamen die Ennepetaler gut in die Begegnung und führten dank der geduldigen Spielweise mit 7:0. Bis zur Viertelpause kämpften sich die Hasper durch eine robuste

Weiterlesen

Damen: Essig und Rotwein!

TG Voerde Basketball – Landesliga Damen Leistungssteigerung nach der Halbzeit sorgt für den Sieg Letztlich gab es viel Applaus für die Mannschaft der TG Voerde nach dem 70-56 Erfolg gegen den SV Haspe. Verdientermaßen, denn in den zweiten 20 Minuten bot das Team um die bärenstarke Interims-Kapitänin Katja Brockhaus die mit Abstand beste Saisonleistung! Da schmeckte dem Coach im Anschluss auch der gute Rotwein aus dem Hause Spitz, nachdem die erste Halbzeit noch essigsauer aufgestoßen war.Dabei begann es anfangs eigentlich

Weiterlesen

1. Herren wollen nächste Möglichkeit wahrnehmen

Am Samstag hat das Team um den noch verletzten Kapitän Dominik Grefe die nächste Möglichkeit, den ersten Sieg in dieser Saison einzufahren. Zu Gast ist der SV Haspe 70. Die Hagener stehen mit zwei Siegen und vier Niederlagen im Mittelfeld der Oberliga und möchten nach der knappen Niederlage gegen die BG Hagen am letzten Wochenende Wiedergutmachung leisten und mit einen Sieg nach Hause fahren. „Haspe hat eine sehr junge Truppe“, so Trainer Buchwald. „Also werden wir – wie fast jede

Weiterlesen

2. Herren gewinnen zweites Spiel in drei Tagen

Eine höhere Intensität und niedrigere Fehlerquote als noch vor zwei Tagen brachten den 2. Herren am heutigen Dienstag einen Sieg über die TSG Sprockhövel. Ebenso wie gegen Breckerfeld starteten die Voerder gut ins Spiel. Man konnte das sonst so starke Viertel der Gäste durch souveräne Defense und Reboundarbeit verhindern. In den darauffolgenden zehn Minuten sollte das anders aussehen. In der Zone wurde besonders oben schlecht kommuniziert, wodurch der Gegner zu einfachen Würfen kam, die er wie gewohnt hochprozentig traf. Das

Weiterlesen

Anstrengender Sieg der TG Voerde Minis

TSV Hagen-TG Voerde 25:63 Auch die TG Voerde Minis starten ihre Saison in der Kreisliga erfolgreich. Mit einem kleinen Kader spielten die oU10 gegen die Hagener. Durch gute Rebound Arbeit kam es zu schnellen Fastbreaks, wo Justus mit seiner Schnelligkeit glänzt. Mit schnellen und guten Pässen hatten auch die kleineren Spieler, Ronja und Leni, Platz unterm Korb und konnten scoren. Die neuen Achtelpausen halfen den Minis die Zeit durch zustehen. Im dritten Achtel konnte Leni einen 8:0 lauf für die

Weiterlesen

Schlechtes Spiel, gutes Ergebnis. U18 gewinnt gegen Vorhalle

Ein gutes erstes Viertel rettete die Voerder U18 an diesem Tag gegen den Gegner aus Vorhalle. Zum Schluss gelang mit einem Ergebnis von 65-50 der zweite Saisonsieg, der zählte. Das Spiel startete gut für die Klutertstädter. Eric Bergmann und Jan Schäfer überrannten den TSV ein ums andere Mal und auch in der Defense agierte man sehr schlau, besonders unter dem Korb. 19-6 hieß es nach Viertel Nummer eins. Dann wurde man sich zu sicher. Der Sieg stand in den Augen

Weiterlesen

Erneut eine deutliche Niederlage im Heimspiel

Jol2-oU14:  TG Voerde – Barmer TV  22:63  (6:18/5:11/1:20/10:14) Nach der Niederlage im Auswärtsspiel am vergangenen Wochenende wollte die Mannschaft ein positives Zeichen im Heimspiel gegen den Barmer TV setzen. Dazu musste aber die grundsätzliche Einstellung zum Spiel verändert werden – und das wollten die Voerder bereits von der 1. Minute an zeigen. Das Spiel begann daher direkt hoch intensiv in der Defense und mit einem Korberfolg für Voerde bereits in der 1. Spielminute. Jedoch setzen die Barmer Spieler unmittelbar mit

Weiterlesen

Kantersieg gegen Düsseldorf

Gegen einen an diesem Tag unterlegenen Gegner, konnten die Voerder an diesem Sonntag einen ungefährdeten Sieg einfahren. Im ersten Viertel sollte alles noch relativ ausgeglichen sein. Den herausgespielten 11-Punkte Vorsprung, konnte man nicht bis zum Viertelende aufrechterhalten, weil die Gäste spektakulär mit der Sirene einen Wurf aus 10 Metern versenkten. Der zweite Spielabschnitt zeigte dann schnell, dass man den Platz heute als Sieger verlassen sollte. Ein 26-6 durch gutes Passspiel und starke Defense brachten eine souveräne Halbzeitführung von 45-17. In

Weiterlesen
1 2 3 44